Sichere Produktion. Professionelle Ergebnisse.

Finanzberichte sind heute nicht mehr nur graues Zahlenwerk, sondern dienen als Inszenierung und Imageträger der Unternehmen. Im Mittelpunkt der Anforderungen steht dabei eine Leitidee, die sich als roter Faden durch den Bericht zieht, umgesetzt mit hochwertigem Editorial-Design und ausdrucksstarken Fotos.

Im Zuge der Digitalisierung gibt es auch auch hier verschiedene Ansätze, den Geschäftsbericht multimedial zu inszenieren. Zudem erweitert sich die Palette der Corporate Reports kontinuierlich – beispielsweise um Nachhaltigkeitsberichte. Die Konzeption, Gestaltung und Produktion ist eine extrem komplexe Aufgabenstellung: An verschiedenen Standorten arbeitet eine große Zahl von Personen unter zunehmendem Zeitdruck mit unterschiedlichen Verantwortungsbereichen an diesem periodisch wiederkehrenden Projekt.

Das erklärte Ziel ist maximale Effizienz – absolut fehlerfrei, in höchster visueller, inhaltlicher und technischer Qualität.

Die wesentlichen Vorteile durch vjoon K4® bei der Produktion von Finanzberichten:

  • Einbindung von Word®- und Excel®-Dokumenten: Microsoft® Word und Excel können problemlos über vjoon K4 verwaltet und Tabellen über Adobe InDesign gestaltet werden, während sich die Zahlenwerte aus Excel aktualisieren.
  • Zugriff an verteilten Standorten: Einbindung von Vorstand und Controlling oder externer Infografiker über Browser-Clients, VPN oder Application-Delivery-Lösungen (z.B. Citrix). Anbindung verschiedener Standorte über K4 DES™ für schnelle Zugriffsgeschwindigkeit auf Layouts.
  • Umfassende Produktionssicherheit: Ausgefeiltes Zugriffsrechte- und Rollenkonzept; Revisionssicherheit durch das Sichern und die Vergleichbarkeit vorhergehender Versionen; zentrale Produktionsüberwachung im Browser; individuell konfigurierbare Notfall-Zuteilungen bei kritischen Situationen.

Sehen Sie hier das Video zum Thema Geschäftsberichte.