Über vjoon

Langfristige Partnerschaften. Weltweit exzellent.

Die 1990 gegründete vjoon GmbH, ist nicht nur eines der führenden Software-Unternehmen im Bereich des digitalen Content-Managements, sie verfügt auch über eines der erfolgreichsten internationalen Partnernetzwerke. Gemeinsam mit hochqualifizierten Partnerunternehmen vertreiben wir weltweit und auf lokale Märkte adaptiert unsere Software-Lösungen.

Erfahrung und fundiertes Wissen

Am Anfang von vjoon K4 stand die Begeisterung für Adobe Software, gefolgt von der Vision, daran ein effizientes Workflow-System anzuknüpfen. Ursprünglich als Start-up zur Integration von Redaktionslösungen sowie zur Software-Lokalisation gegründet, ist vjoon in den letzten Jahren zu einem der größten Systemanbieter im Publishing-Segment mit weltweitem Netzwerk und Kunden rund um den Globus herangewachsen.

Die vjoon GmbH ist heute einer der erfahrensten Entwickler für Workflow-Lösungen auf Basis der Adobe Creative Cloud und dem Unified Publishing Process. Unser Produkt, vjoon K4, ist eine der innovativsten Crossmedia-Publishing-Plattformen auf dem Markt. Unser Vorteil: Aufgrund der langjährigen und engen Zusammenarbeit mit Adobe können wir Neuerungen in Adobe-Produkten umgehend in unsere Lösungen integrieren und konsequent für die Bedürfnisse des Marktes entwickeln. Weltweit profitieren namhafte Kunden mit 500+ Installationen in Umgebungen von drei bis über 1.400 Benutzern von dieser ausgefeilten Lösung.

Internationales Partnernetzwerk

Um eine hochwertige Systemintegration und -betreuung beim Kunden zu gewährleisten, arbeiten wir mit einem weltweiten Netz von mehr als 30 qualifizierten Geschäftspartnern zusammen. Diese implementieren vjoon K4 in Amerika, Europa, Asien, Australien sowie Afrika und betreuen unsere Systeme vor Ort bei Kunden in den Verlagshäusern und Redaktionen und bei Corporate Publishern weltweit. Dabei sind sie speziell für die jeweiligen Märkte ausgewählt, kennen deren Besonderheiten und verfügen über höchste IT-Kompetenz.

Made in Germany

An unserem Firmensitz in der Metropolregion Hamburg arbeitet eine stetig wachsende Zahl von hochqualifizierten Mitarbeitern an unserer innovativen Software. Von hier aus koordinieren wir unser Partnernetzwerk, Trainings sowie das Marketing.

Unser Name

Aus SoftCare wurde vjoon®

Bereits 1999 erkannten wir als einer der Ersten das Potenzial von Adobe InDesign und InCopy, waren Plug-in Entwickler der ersten Stunde und Vorreiter bei der Entwicklung für Workflow-Lösungen mit InDesign. Das weltweit erste Magazin, das mit InDesign produziert wurde, nutzte von Anfang an auch vjoon K4®.

Märkte und Anforderungen entwickeln sich: Zu Print kam Online und heute beherrschen Schlagworte wie Unified Newsroom, Online First, User Generated Content, integrierte Kommunikation sowie Storytelling die Szene. Wir hatten bereits sehr früh ein Redaktionssystem, das Print- und Online-Publikationen gleichzeitig abbilden konnte. Heute haben wir vjoon K4 zu einer Publishing-Plattform entwickelt, die mit flexiblen Workflows beliebig viele Ausgabekanäle steuern kann. Über offene und modernste Schnittstellenstandards gewährleisten wir die schnelle Integration neuer Technologien auch für die Zukunft.

vjoon steht für vision, value und cooperation – einer Leitlinie, der wir bereits seit unserer Gründung folgen. Im Oktober 2008 haben wir sie neu interpretiert und ihr einen neuen Namen gegeben.

Sprechen Sie schon vjoon?

Phonetische Transkription nach IPA
(IPA - International Phonetic Association)

Get Flash to see this player.

vjoon wird wie das englische Wort „view” sowie einem n am Ende ausgesprochen.